Sperma Kryokonservierung – Samenbank

Home
  ›  
Fruchtbarkeitstherapien
  ›  
Sperma Kryokonservierung - Samenbank
You are here:

Sperma Kryokonservierung – Samenbank

Spermien können aus zwei Quellen eingefroren werden: Aus dem Ejakulat oder der Flüssigkeit während eines chirurgischen Eingriffs im Operationssaal (vasal, epididymal oder testikulär) Die Spermien-Kryokonservierung wird gewöhnlich für den Zeitraum 1 Jahres bei einer Spermienbank eingefroren. In dieser Zeit werden zukünftige Regelungen diskutiert. Es wird allgemein angenommen, dass Spermien, die durch den Frost-Tau-Prozess gewonnen werden, nicht häufiger als frisch ejakuliertes Sperma Geburtsfehler zur Folge haben.

Das Kreta Fruchtbarkeitszentrum arbeitet mit der größten Samenbank in Europa, Cryos Bank Dänemarks, zusammen, um im Falle einer Assistierten Reproduktionstechnik mit einem Samenspender den höchsten Qualitätsstandard der Spermien zu sichern.

Ein jeder Spender unterzieht sich alle 3 Monate einer Kondition der strengsten und genau vorgeschriebenen Verfahren, um die Spermienqualität zu sichern. Diese Verfahren umfassen psychologische Untersuchungen, vollständige pathologische, hämatologische und mikrobiologische Untersuchungen, um genetische Anomalien zu verfolgen, sexuell übertragbare Krankheiten und verschiedene Viren (wie z.B. Hepatitis). Alle Samenproben werden erst dann genehmigt, nachdem sie für 6 Monate unter Quarantäne gestellt werden.

Es gibt Situationen im Leben, in denen die langfristige Lagerung von Spermien in einer Samenbank Optionen für die zukünftige Erhaltung des Seelenfriedens bietet. Die beiden Hauptgründe für die Langzeitarchivierung der Spermien sind die spätere Verwendung derer, die hinterlegt haben und Verfügbarkeit von Spermien für Spender-Besamung.

Es gibt eine Reihe von Gründen, bei denen Männer die Spermien-Kryokonservierung in Erwägung ziehen sollten:

In Verbindung mit Assistierten Reproduktionstechniken

Sperma kann für den Einsatz von IUI, IVF, ICSI, GIFT und andere ähnliche Verfahren gelagert werden, so dass es zu einem kritischen Zeitpunkt zur Verfügung steht. Sperma, das durch Spermien Aspiration, Vibrations-Stimulation oder durch eine Operation erhalten wird, kann die Notwendigkeit für zusätzliche Verfahren verhindern.

Bevor man sich Krebstherapien unterzieht

Krebstherapien wie Operation, Chemotherapie und Bestrahlung kann dauerhafte Sterilität und Unfruchtbarkeit verursachen.Eingefrorenes Sperma kann die künftige Fruchtbarkeit bewahren.

Vor einer Prostata-oder Hoden Operation

Hoden Chirurgie, Prostatektomie und ähnliche Operationen können Unfruchtbarkeit verursachen oder den Fluss von Sperma zurück in die Harnblase leiten. Sperma Kryokonservierung kann dafür sorgen, dass Männer, die sich diesen Operationen unterziehen müssen, ihre reproduktiven Fähigkeiten bewahren können.

Wenn man eine Vasektomie in Erwägung zieht

Sperma Kryokonservierung kann die Fruchtbarkeit erhalten und die Notwendigkeit einer Aufhebung der Operation verhindern, wenn die persönlichen Umstände sich ändern.

Berufe mit hohem gesundheitlichen Risiko

Berufe, in denen man Chemikalien, Strahlung, extremer Hitze, usw. ausgesetzt ist, können Unfruchtbarkeit bei Männern verursachen.

Niedrige Spermienzahl oder minderwertige Spermien

Höherwertige Spermaproben können zur späteren Verwendung bei der IVF und ICSI eingefroren werden. Die Proben können gebündelt werden, um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, eine Schwangerschaft zu erreichen.

Ejakuläre Dysfunktion

Es wird vermutet, dass sowohl die Spermien zahl als auch die Qualität mit der Zeit abnimmt, wenn Ejakulation nicht auftritt. In Fällen, in denen Männer nicht, wie z.B. mit Rückenmarksverletzungen, ejakulieren, macht es Sinn, Sperma so früh wie möglich zu erhalten. Das kann ihre Fruchtbarkeitschancen erhöhen.

Wenn Männer nicht am Ort sein können

Das Einfrieren von Sperma ermöglicht es dem weiblichen Partner mit ihrem reproduktiven Zeitplan auch weiterhin, ihre Fruchtbarkeitspläne zu verfolgen, selbst wenn der männliche Partner nicht da sein kann, beispielsweise aufgrund eines vollen Terminkalenders, unvorhergesehenen Ereignissen, usw.

Kontaktieren Sie uns

Ihr Name (erforderlich)

Ihre E-Mail (erforderlich):

Telefon

Land

Ihre Nachricht

Setzen Sie den Code unten ein:
captcha


Copyright © 2017 All Rights Reserved. Powered by OpenIT