Sperma Diagramm – Samen Analyse

Home
  ›  
Fruchtbarkeitstherapien
  ›  
Sperma Diagramm – Samen Analyse
You are here:

Sperma Diagramm – Samen Analyse

Ein Sperma Diagramm oder eine Samen Analyse wird gemacht,um festzustellen, ob ein Mann in der Lage ist, eine Frau zu schwängern. Die Samenanalyse besteht aus vielen Teilen und Tests, die Informationen über Sperma und Samen liefern. Um die Fruchtbarkeit zu prüfen, sollte die Samenanalyse mindestens 2 Proben mit einem zeitlichen Abstand von 7 Tagen über einen Zeitraum enthalten, da einige Umstände die Spermienanzahl beeinflussen können.

Eine Samenprobe weist folgende Merkmale auf :

  • Oligospermie, wenn die Anzahl der Spermatozön niedriger als normal ist (<20millionen/ml)
  • Asthenospermie, wenn der Prozentsatz der beweglichen Spermatozön gering ist.
  • Oligoasthenospermie , wenn die Anzahl und die Beweglichkeit niedriger als normal sind.
  • Teratospermie, wenn ein großer Prozentsatz von fehlerhaften Spermatozön gemessen wird.
  • Azoospermie, wenn keine Spermatozön vorhanden sind.

Die Samen Analyse kann durchgeführt werden, um die Anzahl der Spermien zu messen, nachdem ein Mann eine Vasektomie hatte. Wenn immer noch genügend Sperma im Samen vorhanden ist, muss das Paar weiterhin Verhütungsmittel benutzen, damit die Frau nicht schwanger wird. Der Mann muss dann noch ein paar Spermatests machen, bis kein Sperma mehr in den Proben gefunden wird.

Die typische Samenmenge, die als Probe genommen wird, macht einen halben oder einen vollen Teelöfel (2-6 Mililiter) Flüssigkeit aus. Weniger Samen würde auch weniger Sperma bedeuten, und das würde die Fruchtbarkeit beeinflussen. Mehr Samen zeigen, dass zu viel Flüssigkeit vorhanden ist, welche das Sperma verdünnt, was wiederum die Fruchtbarkeit aufhält.

Sperma Konzentration (auch Sperma Dichte genannt) wird in Millionen von Sperma pro Mililiter Samen gemessen. Ein normaler Wert liegt bei 20 Millionen oder mehr Sperma pro Mililiter Samen (und mehr als 80 Millionen Sperma in einer Ejakulation). Wenn die Probe weniger Sperma beinhaltet, sinken die Chancen, dass die Frau vom Mann schwanger wird. Ein Mann, der gerade erst eine Vasektomie hatte, sollte kein Sperma in der Probe aufweisen.

Motilität ist der Prozentsatz der beweglichen Samenzellen in einer Probe. Wenn die Probe langsam bewegliches oder unbewegliches Sperma beinhaltet, sinken die Chancen der Frau auf Schwangerschaft. Die Entwicklung des Spermas wird mit Zahlen von 0 (keine Beweglichkeit) bis 4 (Sperma ,das sich mit einer guten Geschwindigkeit auf einer geraden Linie bewegt) gemessen.

Wenn weniger als die Hälfte des Spermas beweglich ist, wird ein Kontrastmittel verwendet, um festzustellen, wieviel totes Sperma vorhanden ist. Dieses wird als Sperma-Lebensfähigkeits-Test bezeichnet.

Morphologie Analyse ist die Studie der Größe, Form und Erscheinung des Spermas. Die Analyse bewertet die Struktur von 200 Spermien und beschreibt die Defekte. Wenn viele abnormale Spermien vorhanden sind, verschlechert sich die Fruchtbarkeit.

Kontaktieren Sie uns

Ihr Name (erforderlich)

Ihre E-Mail (erforderlich):

Telefon

Land

Ihre Nachricht

Setzen Sie den Code unten ein:
captcha


Copyright © 2016 All Rights Reserved. Powered by Open It